Yoga für Schwangere

Yogalehrer-Weiterbildung
in „Yoga für Schwangere“ in Berlin

Die Weiterbildung zum Yogalehrer / zur Yogalehrerin für Schwangere findet an 5 Tagen (Mittwoch bis Sonntag) in Berlin-Kreuzberg statt.

Das dankbare Feedback der Frauen, die sich mit Yoga für Schwangere in Berlin auf die Geburt vorbereitet haben und die Rückmeldungen der Hebammen haben mich inspiriert, mein Wissen auf diesem Gebiet an andere Yogalehrerinnen weiterzugeben. Ich wünsche mir, dass diese Arbeit möglichst viele Frauen erreicht, da ich überzeugt davon bin, dass Yoga für Schwangere – und ganz besonders das große Geschenk des bewusst eingesetzten Atems – den werdenden Müttern eine unvergleichliche Hilfe ist, sowohl vor als auch während der Geburt.

Ich unterrichte seit 1999 Hatha Yoga und seit meiner ersten Schwangerschaft im Jahr 2001 auch Yoga für Schwangere in Berlin. Seit diesem Zeitpunkt habe ich eng mit einer Gynäkologin und mehreren Hebammen in deren Praxen zusammengearbeitet. Es folgten eine Ausbildung in prenatal Yoga bei der englischen Hebamme und Yogalehrerin Elaine Bakie im Jahr 2005 sowie Weiterbildungen in Funktionellem Beckenbodentraining und der CANTIENICA®-Methode. Meine wichtigsten Lehrerinnen sind die vielen schwangeren Frauen, die mir von ihren Erfahrungen mit Yoga während der Schwanger­schaften und Geburten berichten.

Um den Yogalehrerinnen für Schwangere ein möglichst großes Spektrum an fundiertem Wissen zur Verfügung zu stellen, arbeite ich mit einer Hebamme aus Berlin zusammen. Sie vermittelt das anatomische und physiologische Wissen und beantwortet als Spezialistin alle Fragen zur Geburt. So wird die Ausbildung "Yoga für Schwangere in Berlin" für bereits unterrichtende Yogalehrer/innen zu einer umfassenden und sachkundigen Schulung.

 

Die Ausbildunginhalte der Schulung Yoga für Schwangere in Berlin

In 30 Stunden lernen und üben die Teilnehmerinnen alles, um ihren Unterricht auf die Bedürfnisse schwangerer Frauen abzustimmen. Sie entwickeln einen persönlichen sicheren und kreativen Stil auf der Basis ihrer Hatha-Yoga-Tradition.

Die Weiterbildung zum Yogalehrer / -lehrerin für Schwangere in Berlin umfasst:

Zusätzlich zu den 30 Stunden mit der Gruppe sollten die Teilnehmerinnen mit etwa 15 Stunden Aufwand für Hausaufgaben (Stundenbeobachtungen, Vorbereitung praktischer und philo­sophischer Ausbildungsteile) rechnen.

Nach erfolgreicher Teilnahme stellen wir ein Zertifikat aus.

 

Zum Thema Yoga nach der Geburt / Postnatal / Rückbildung:

Aufgrund der vielen Anfragen weise ich darauf hin, dass wir während der Ausbildung Yoga für Schwangere in Berlin das Thema Yoga im Wochenbett behandeln, ansonsten konzentrieren wir uns auf Yoga in der Schwangerschaft. Rückbildungsyoga ist ein ganz anderer Ansatz und erfordert eine mindestens genauso lange Ausbildungszeit wie das Thema Yoga für Schwangere. Ich werde Rückbildungsyoga als eigenständige Ausbildung ab Ende 2014 in Berlin anbieten.

Nach oben

Nächster Termin:
16. bis 20. November 2016

Unterrichtszeiten:
Mi-Sa 9:00 - 18:00 Uhr
So 9:00 - 14:30 Uhr

Ort:
Wurzeln & Flügel
Körtestraße 1
10967 Berlin

Kosten:
700,- € zzgl. MwSt 133.- €
= 833,- €

Ratenzahlung und Finanzierung über die Bildungsprämie möglich!

 

Anmeldeformular
zum Download